30.06.2021

Ist Microsoft der richtige Partner für Ihre langfristige IT-Strategie?

Evaluation ERP
ERP Funktionen im Standard

Eine der wichtigsten Lehren aus der aktuellen Krise ist, dass das Niveau und die Qualität Ihrer IT einen enormen Einfluss auf Ihre Widerstandsfähigkeit, die Robustheit Ihrer Prozesse und in manchen Fällen sogar auf Ihre Chancen zum Überleben hat. Die Frage ist, ob Sie heute mit den richtigen strategischen IT-Anbietern zusammenarbeiten. Sind sie selbst in der Lage, zu überleben? Und wenn ja, sind sie finanziell stark genug, um die umfangreichen Investitionen in die laufende Innovation ihrer Produkte und Dienstleistungen fortzusetzen? Das sind wichtige Fragen, oder? Schauen wir also, wie um Microsoft bestellt ist. 

Um 2013 herum war Microsoft als eine Art IT-Anbieter der ‚alten Schule‘ angesehen. Auf jeden Fall als ein grosser Anbieter mit einer starken Marktposition und einem grossen Kundenstamm. Aber auch als eine ziemlich langsame Organisation, die oft zu spät auf sich verändernde Anforderungen des Marktes reagiert hat. Und eine Organisation, die trotz ihrer enormen jährlichen F&E-Investitionen bei der Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen nicht sehr effektiv war. 

Die Ernennung von Satya Nadella zum neuen CEO des Unternehmens im Jahr 2014 erwies sich als der Beginn eines radikalen Umbruchs. Auf der Produktseite führte er die „Cloud first, mobile first“-Strategie ein, die damals recht fortschrittlich war. Aber Nadellas grösster Erfolg betraf die Kultur von Microsoft. Er forderte die gesamte Organisation heraus, sich von einer Kultur des Unternehmens, das „alles weiss“ zu einer, die „alles lernen“ kann, zu transformieren. Unter seiner Führung wurden interne Silos abgebaut und eine bessere Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen gefördert. Nadella implementierte eine wachstumsorientierte Mentalität im grossen Stil.

Die ersten Erfolge dieser Bemühungen und neuen Strategien zeigten sich sehr schnell. Die erklärte Entscheidung für eine Cloud-First-Strategie führte zu einem enormen Wachstum der Cloud-Umsätze. Microsoft schloss lukrative Kooperationen mit ehemaligen Konkurrenten wie SAP, Salesforce und Apple ab. Viele der starken „Ein-Kategorie-Produkte“ (oder single-category products) wurden nach und nach Teil einer attraktiven intelligenten Cloud-Plattform.  

Lessen Sie hier mehr Cloud-ERP von Microsoft: https://www.redpoint.swiss/erp-software/microsoft-dynamics-365-business-central

Umsatz und Gewinn wuchsen spektakulär, was die Aktionäre zu glücklichen Investoren machte. In den 7 Jahren seit Nadellas Amtsantritt als CEO wuchs die Marktkapitalisierung von Microsoft von 300 Milliarden US-Dollar auf 1,9 Billionen. Das ist das 6-fache in nur 7 Jahren - eine einzigartige Leistung! 

Heute geniesst Microsoft weithin den Ruf als echter Marktführer im Bereich der digitalen Transformation. Die Mission des Unternehmens ist es, jeden Menschen und jede Organisation auf dem Planeten zu befähigen, mehr erreichen zu können. Und genau das tut Microsoft. Das Unternehmen ist immer noch der unbestrittene Branchenführer, wenn es um Investitionen in Forschung und Entwicklung geht, hat aber auch den Mut, schnell zu handeln, wenn es um den Erwerb wertvoller Technologien geht. Starke Innovationen, die alle die leistungsstarke intelligente Cloud-Plattform von Microsoft stärken, werden in einem rasanten Tempo auf den Markt gebracht. Ein aktuelles Beispiel für die Produktentwicklung ist die Einführung von Microsoft Viva, einer integrierten Employee Experience Plattform (EXP). Ein weiteres Beispiel ist die kürzliche Übernahme von Nuance Healthcare, dem Unternehmen für künstliche Spracherkennung, für fast 20 Milliarden Dollar - die zweitgrösste Akquisition in der Geschichte des Unternehmens. 

Microsoft ist also bereit, Ihr Unternehmen dabei zu unterstützen, in den kommenden Jahren ein Gewinner bei der digitalen Transformation zu werden. Worauf warten Sie jetzt noch?  Wir helfen Ihnen gerne und stehen mit Rat und Tat zur Verfügung. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit uns auf: 
https://www.redpoint.swiss/erp-beratung#kontakt

Top-Anbieter von ERP Lösungen in der Deutschschweiz
redPoint bringt über 30 Jahre Erfahrung mit Business Software auf den Punkt. 350 erfolgreiche Software Projekte, langjährige Mitarbeiter und solide Unternehmenswerte zeichnen uns aus. Auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV und neu Dynamics 365 Business Central entwickelten unsere Spezialisten im Laufe der Jahre eine umfassende und branchenfokussierte ERP-Lösung. Markttrends werden laufend analysiert und sinnvoll integriert. Unsere Lösungen, Service-Leistungen sowie der Support sind konsequent auf die Anforderungen der Kunden ausgerichtet. Wir gewähren ein Höchstmass an Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit.