ERP: Eine Investition in Ihr tägliches Geschäftsleben

Wofür ein ERP-System?

Ein ERP-System sollte in die Lage sein, alle relevanten Geschäftsprozesse eines Unternehmens abzubilden. Dies beinhaltet unter anderem Prozesse wie die Produktentwicklung, das Marketing und Vertrieb oder auch die Finanzbuchhaltung. Ziel ist es hierbei immer möglichst effizient zu arbeiten und Ressourcen zu sparen. ERP-Systeme sind daher für viele Unternehmen eine essenzielle Investition in Ihr tägliches Geschäftsleben!

Welches sind Ihre Unternehmensziele?

Bevor Sie sich für ein ERP-System entscheiden, sollten Sie sich zunächst einmal überlegen, welche Ziele Sie mit diesem System erreichen möchten. Denn nur so können Sie sicherstellen, dass am Ende auch wirklich alle Ihre Anforderungen abgedeckt werden. Einige Beispiele für typische Unternehmensziele sind:

  • die Steigerung der Produktivität
  • die Reduzierung von Fehlerquoten
  • die Erhöhung der Kundenzufriedenheit oder
  • die Optimierung der Lieferkette.

Überlegen Sie sich also genau, was für Ihr Unternehmen wirklich wichtig ist und formulieren Sie diese Punkte als klare Ziele. Nur so kann das ERP-System auch wirklich effizient eingesetzt werden!

Welche Prozesse wollen Sie optimieren?

Analysieren Sie Ihre Prozesse und Automatismen. Was kann verändert und optimierte werden, was kann weg und wo besteht die Möglichkeit, etwas Neues zu implementieren? Wie sieht Ihre aktuelle Anwendungslandschaft aus? Welche Systeme und Schnittstellen besehen? Was davon soll beibehalten werden und was wird nicht mehr benötigt.

Welche Prozesse sollen neu abgebildet werden?

Diese Fragen sollten Sie sich ebenfalls stellen, bevor Sie mit der Suche nach dem passenden ERP-System beginnen. Sollten Sie Microsoft Dynamics NAV im Einsatz haben, zeigen wir gerne den Weg hin zu Dynamics 365 Business Central auf. Sollten Sie ein anderes System im Einsatz haben oder neu mit einem ERP-Tool beginnen, dann zeigen wir Ihnen die Vorteile der modernsten und sichersten Cloud-ERP-Lösung am Markt gerne auf. Lassen Sie sich von Microsoft Dynamics 365 Business Central begeistern.

Fazit:

ERP-Systeme sind mächtige Werkzeuge, die in der Lage sind, Ihr Unternehmen wirklich voranzutreiben. Allerdings sollten Sie genau wissen, was Sie wollen und welche Ziele Sie erreichen möchten, bevor Sie ein System auswählen.

redPoint ERP Funktionen im Standard

Mit der Checkliste von redPoint bestens in ein erfolgreiches ERP Projekt starten.

Stehen Sie am Anfang eines ERP Projekts oder sind Sie dabei, eine neue ERP-Lösung für Ihr KMU zu evaluieren?

Dann ist diese Checkliste das Richtige für Sie.

Autor Head Marketing, Business Development und Innovation bei redPoint AG

Michael Bechen (Kunz)

ERP auf den Punkt gebracht!