Wir arbeiten für den Erfolg unserer Kunden

Langjährige Kundenbeziehungen bedeuten uns viel.
Zufriedene Kunden sind unsere beste Referenz

Unsere Kunden liefern den besten Beweis für die Qualität unserer Produkte und Services. Dank unseren Lösungen und Dienstleistungen steuern unsere Kunden ihre Geschäftsprozesse optimal. Unser Kundenkreis umfasst Schweizer KMU mit bis zu 300 Mitarbeitenden. Sie stellen sich tagtäglich den Herausforderungen ihrer Branche. Wir sind stolz, mit redPoint ERP an ihrer Seite zu stehen. 

Handel

FMS-Technik AG

Der Kunde wünschte ein Upgrade von Dynamics NAV 3.7 aus dem Jahr 2004 auf Microsoft Dynamics NAV 2017. Damit entschied sich das Unternehmen für ein modernes ERP auf der Basis von Microsoft Dynamics, welches heutigen Anforderungen gerecht wird und die Digitalisierung im ganzen Unternehmen unterstützt.

Download Case Study

McIdent AG

McIdent suchte einen ERP Anbieter der in der Lage war, eine ERP Lösung in wenigen Wochen zu implementieren. Eine spezielle Herausforderung stellte die Datenübernahme von knapp 3 Millionen Artikeln in dieser kurzen Zeit dar.

Download Case Study

Projektgeschäft & Dienstleister

ERP für Robotronic AG

Die Robotronic AG wollte ihre bestehenden, unterschiedlichen Insellösungen für diverse Unternehmensprozesse durch eine einzige Unternehmenssoftware effizient ablösen. Die neue ERP Lösung sollte alle wichtigen Prozesse und Funktionen schon im Standard bieten. Auf eine schnelle Einführung und auf eine gute Ausbaufähigkeit des neuen ERP Systems wurde besonders Wert gelegt.

ERP für STABLETON FINANCIAL AG

Stableton wollte ein ERP System agil in ihre Organisation einführen. Die Verantwortlichen kannten die Microsoft ERP Welt bereits und hatten Dynamics NAV damit im Fokus. Über das bestehende Netzwerk erhielt Stableton die Empfehlung für redPoint. 

Down­load Case Study

Gisler Systems AG

Die Hardware-Rollout-Spezialistin Gisler Systems AG wollte ihre alte Individuallösung durch eine möglichst standardisierte Unternehmenssoftware ersetzen.

Down­load Case Study

Service & Unterhalt

ERP Upgrade Marquis AG

Um die Digitalisierung weiter auszubauen und mit Umsystemen kompatibel zu sein, wollte die Marquis AG das bestehende ERP System auf den neusten Stand bringen. Dank der guten bisherigen Zusammenarbeit stand fest, dass redPoint mit diesem Projekt beauftragt wird.

Oscar Fäh AG

Einführung einer neuen ERP Lösung für Logistik, Fertigung und Service, welche die Anforderungen des Schweizer KMU ohne Zusatzentwicklungen abdeckt. Im gleichen Zug, wichtige Betriebsprozesse optimieren.

Down­load Case Study

Hägni AG

Die Hägni AG wünschte ein Upgrade von Dynamics NAV 4.x aus dem Jahr 2003 auf MS Dynamics D365 BC. Ihr Ziel war die Einführung eines modernen ERP-Systems auf der Basis von Microsoft Dynamics, welches den heutigen Anforderungen gerecht wird und auch künftige Digitalisierungsschritte unterstützt.

Download Case Study

Produktion & Fertigung

ERP Update JOSEF MEYER Stahl & Metall AG

Unsere Kundin wünschte, das bestehende ERP System durch ein 1:1 Update auf die neuste, technische Version zu heben. In den ersten Workshops wurden zudem einige sinnvolle Optimierungen erkannt, welche in den Auftrag einflossen.

Elektromotorenwerk Brienz AG

Der Kunde wünschte ein 1:1 Upgrade von Dynamics NAV 2013 auf D365 BC. Damit entschied er sich für die neueste Microsoft Dynamics Version mit Garantie auf Weiterentwicklung und Unterhalt durch den Hersteller sowie Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen. 

Download Case Study

ELEKTRON AG

Einführung einer umfassenden ERP Lösung für Fertigung, Logistik und Service, welche die An- und Einbindung von Umsystemen ermöglicht. Dazu zählen etwa die Lohnbuchhaltung, Schnittstelle zum Logistikpartner oder ein Dokumenten Workflow System.

Download Case Study

Diese Unternehmen setzen auf redPoint ERP
Artek
Avantec
Belfor
Busland
DataStore
Egli
Elektron
Elektro Motoren Werk Brienz AG
FMS Technik
Frey+Cie
Fromm
Furter
Gastro Impuls
Primelco
Protektor
Schubiger
Schweizer Electronic
Hägni
Hunkeler
Josef Meyer
Jomos
Kapac
Krüger
Marquis
medilas ag
MINIMAX
OF
roth-kippe ag
SIBIR
teletrend
Toga Food SA
TRIVENT
VICI
Das sagen unsere Kunden

redPoint liefert in jeder Hinsicht, was vereinbart wird. Unser Projekt war vorbildlich organisiert. Unsere Mitarbeiter wurden bestens instruiert. Die ERP Lösung von redPoint ist um Welten besser als die alte. Dank den Datensatzverknüpfungen ist insbesondere die Qualität der Daten und damit die Aussagekraft merklich gestiegen. Wir sind sehr zufrieden mit dieser umfassenden und bedienerfreundlichen Lösung für unsere Branche. Auch der Preis stimmt.

Walter Dönni, 
interner ERP Projektleiter, 
Oscar Fäh AG

Das grösste Plus für uns? Ganz klar das Kreditoren-Scanning! Die Lösung ist voll integriert, es braucht keine Schnittstellen und für die Lieferanten besteht kein Mehraufwand. Im Endausbau wollen wir dank der redPoint ERP Lösung im Bereich der Kreditorenverarbeitung bis zu 80% unserer Zeit einsparen. Wir würden dann innerhalb von 6 Monaten einen Return-of-Investment erreichen.

Joachim Niggl, 
Geschäftsführer, 
Sananet AG

Wir haben uns aus zwei Gründen für redPoint und die Ihre Cloud Branchenlösung entschieden. Die Lösung bietet eine stabile Basis und wird durch redPoint Erweiterungen ergänzt. So ist die Integration der für uns relevanten Geschäftsprozesse gegeben. Zusätzlich sind die Mitarbeitenden kompetent und geographisch greifbar in unserer Nähe. Diese Fakten haben den Ausschlag für redPoint gegeben.

Uwe Teubel, 
Geschäftsführer, 
Purwatt AG

Unsere persönliche redPoint Projektleiterin hat mit uns die ERP Lösung sehr effizient eingeführt und uns in unseren branchenspezifischen Anforderungen lösungsorientiert unterstützt. Heute können wir dank der redPoint ERP Software die Rechnungs- und Lohnverarbeitung automatisiert und unkompliziert ausführen – eine Erleichterung im Alltag ist gewährleistet.

Thomas Gautschi, 
Geschäftsführer, 
anex Ingenieure AG

Dank der Cloud ERP Lösung von redPoint haben wir die Finanz- und Lohnbuchhaltung im Griff und können uns ganz unserem Tagesgeschäft widmen. Mit dieser Unternehmenssoftware haben wir jederzeit von überall her den Überblick auf unsere Zahlen in real-time.

Andreas Thommen, 
General Manager, 
Centralis Switzerland GmbH

Der Entscheid für redPoint basierte nicht nur auf den Funktionen der Software-Lösung. Auch die Chemie mit den redPoint Mitarbeitern stimmte von Anfang an. Die „ticken“ wie wir und verstehen uns.

Ursina Baumann-Galliker, 
Projektleitung,
JOSEF MEYER AG

Mit dem redPoint Standard ERP ist es möglich, alle Prozesse schnell und einfach zu implementieren. Spezifische Anforderungen können einfach konfiguriert werden. Zusammen mit dem kompetenten Projektleiter von redPoint ein riesiger Gewinn für uns

Robin Weber,
Key User,
Robotronic AG

 

Sie interessieren sich für ERP Themen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir versprechen, dass wir Sie nicht mit News überhäufen und interessante Themen liefern.

ERP-Newsletter